Skip to content

Mit Edward Snoden's App "Haven" spionierst Du die Spione aus

So funktioniert Haven

Die Absicht von Snowden ist es, einem alten Android-Smartphone neues Leben einzuhauchen. Mit der Überwachungs-App Haven wird aus einem alten Smartphone ein kostengünstiges und komfortables Überwachungssystem. Wird dieses Smartphone zerstört oder gestohlen, ist das kein großer finanzieller Verlust. Das Smartphone könnte auch ein gebrauchtes Prepaid-Handy sein, wie es zurzeit zum Beispiel bei eBay für ein paar Euro zu haben ist.

Wird ein solches Gerät irgendwo in einem Raum platziert, kannst Du alle Sensoren des Smartphones nutzen, um die Umgebung zu überwachen. Haven benutzt folgende Smartphone-Sensoren:

  • Kamera - Das Gerät zeichnet jede Bewegung mit der vorderen und hinteren Kamera auf.
  • Beschleunigungssensor - Wird das Telefon bewegt, erfasst die App das Ereignis.
  • Mikrofon - Jedes Geräusch kann einen Alarm auslösen.
  • Licht - Haven überwacht auch die Beleuchtungsstärke der Kamera.
  • Stromversorgung - Wird das Gerät von der Steckdose getrennt, bekommst Du eine Nachricht.

Nachrichten oder aufgenommene Bilder oder Videos kann Haven per SMS bzw. Messenger an ein anderes Smartphone senden. Zwar gibt es einige andere Videoüberwachungs-Apps, aber Haven überzeugt dadurch, dass die Warnmeldung als auch der Fernzugriff verschlüsselt wird. Außerdem kannst Du die Signale auch über TOR schicken, wenn Du nicht willst, dass jemand herausfindet, wer das Smartphone aufgestellt hat. Wird das Smartphone an einem optimal dafür geeigneten Platz aufgestellt, arbeiten alle Sensoren zusammen und bilden zusammen einen ziemlich beeindruckenden Sicherheitsmonitor.

Smartphone als Überwachungssystem - der Versuchsaufbau

Wir haben noch ein altes Samsung Galaxy S3 mini, das wir als Überwachungsgerät nutzen wollen. Die Benachrichtigungen lassen wir an unser Smartphone senden, dass wir täglich benutzen (in diesem Fall ein iPhone SE). Ein Problem ist, dass das S3 schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat und der Akku in einem altersbedingten Zustand ist. Ohne Powerbank lässt sich das Galaxy kaum noch verwenden. Zum Glück benötigt die Überwachungs-App Haven nur Android 4.1 oder höher so dass man hier ohne Probleme ein Billiggerät verwenden kann.

Wir haben folgende Geräte unter die Lupe genommen:

Das ACER LIQUID Z200 mit 4 GB Speicher, 10,2 cm (4 Zoll) Display mit 800 x 480 Pixel, 1 GHz. Die Kamera taugt nicht viel, was aber für unseren Anwendungszweck unerheblich ist. Dafür ist der Preis attraktiv.

Das DOOGEE X5 3G Dual SIM Smartphone mit 5 Zoll HD-Display Smartphones, 1GB RAM + 8GB ROM, 5 MP Kamera, Bluetooth 4.0 GPS. Die technischen Daten sind sehr gut. Obwohl diese Marke noch recht unbekannt ist, wäre das Smartphone einen Test wert.

Das Sony Xperia E1 Smartphone mit einem 4 Zoll (10,2 cm) Touch-Display und 4 GB Speicher. Das Xperia ist preislich sicher nicht der günstigste Kandidat, gehört aber mit einem Verkaufspreis von etwa 70 Euro noch zu den preisgünstigen Geräten.

Übrigens erwarte ich erwarte voller Freude das neue Nokia 3310. Die Version 2018 soll mit Adroid Oreo auf den Markt kommen und wenn es preislich bei den 59 EUR bleibt wäre das mein Favorit. Letzte Meldungen diesbezüglich gab es im Januar. Bleibt abzuwarten wann es auf den Markt kommt. Das Samsung braucht noch eine eigene Nummer um SMS zu versenden oder um es bei Signal zu registrieren. Der günstigste Handyanbieter den ich finden konnte ist Discotel mit 6ct pro SMS/oder Minute. Für 9 Euro bekommt man 10 Euro Startguthaben.

An die Arbeit - So habe ich getestet

Die Videoüberwachungs-App Haven ist einfach zu installieren und einzurichten. Zurzeit ist der App noch im Beta-Status und deshalb auch nur für Android erhältlich. Du bekommst die App im Google Play Store (https://play.google.com/store/apps/details?id=org.havenapp.main&hl=de). Alternativ kann man die App auch von Github (https://github.com/guardianproject/haven) herunterladen. Außerdem ist die Messenger-App Signal auf dem Empfangs-Smartphone zu installieren. Bei der Anmeldung von Signal wird eine SMS mit einem Bestätigungscode versendet, den man dann eingeben muss (ähnlich wie bei Whatsapp). Nach der Installation werden beim ersten Öffnen alle wichtigen Einstellungen nacheinander abgefragt.

Die Sensorempfindlichkeit von Haven einrichten

Anschließend stellt man die Kamera sowie die Ton- und Bewegungsempfindlichkeit ein und wählt eine Telefonnummer, an welche die Benachrichtigungen gesendet werden sollen (also zum Beispiel die Nummer Deines Smartphones, das Du täglich benutzt). Die Art der Einstellungen hängt davon ab, wie Du die Anwendung verwenden möchtest:

Überwachung eines Raumes - Um einen Raum zu überwachen können der Ton, die Bewegungsempfindlichkeit und der Beschleunigungsmesser nützlich sein. Stelle das Smartphone so auf, dass die Kamera den gesamten Bereich abdeckt. Wenn Du das Gerät Zuhause aufstellst solltest Du die Bewegungsempfindlichkeit reduzieren, um vorhandene Haustiere zu ignorieren.

Überwachung einer Laptoptasche - Steckt das Smartphone in einer Laptoptasche sollte die Schwelle für den Beschleunigungsmesser sehr empfindlich eingestellt sein. Kamera- und Tonsensor sind hier nicht nützlich.

Wenn wir schon in den Settings sind, kannst Du bei dieser Gelegenheit auch gleich unter "Notification Time Interval" die Häufigkeit (in Minuten) einstellen, in der Du benachrichtigt werden willst. Alle Einstellungsmöglichkeiten kannst Du jederzeit im Bereich Settings wieder ändern.

Haven in der Anwendung

Dann kann es eigentlich schon losgehen. Wenn Du anstatt per SMS lieber über Signal benachrichtigt werden möchtest, muss in der App Heaven auf das Zahnrad klicken um die Settings zu öffnen. Bei dem Menüpunkt: "Signal Number (Local)" gibst Du die Telefonnummer der Prepaid-Karte ein und tippst anschließend auf "Registrieren".
Nach kurzer Zeit bekommst Du dann eine SMS mit einem Bestätigungs-Code geschickt. Diesen Code gibt Du in den Heaven-Settings beim Menüpunkt "Signal testen" (in der APP etwas schlecht übersetzt) ein und tippst "Prüfen".

Fazit:

Für weniger als 100 Euro haben wir zusammen mit der Videoüberwachungs-App Haven eine mobile Überwachungskamera, die Benachrichtigungen an das eigene Smartphone sendet. Haven ist ein gutes Beispiel dafür, wie Du Überwachungstechnik zum eigenen Nutzen einsetzen kannst. Allerdings neigt das System bei falsch eingestellten Werten zu Fehlalarmen. Niemand kann Dir verbieten private Räume mit der App zu überwachen. Zur Überwachung öffentlicher Räume darf die App aus Gründen des Datenschutzes nicht verwendet werden.

In Teil 2 beschäftigen wir uns mit dem Remote-Access auf unser Überwachungshandy.

Kommentare

  • geposted von 647797 am 02.04.19 8:06am

    Today anyone has an iOS or Android smartphone. This has lead to developing a tons of apks that provide servises such as mobile games, development, entertainment and many others. To download this applications a user must get an account at either Apple Store or Google Play. But not all apps are available there as they don't meet the official rules. To combat this a new app was developed called TutuApp. This helper works both on Android and iOS run phones and it has the biggest library of games and apps. We name a few: Pokemon Go, Spotify, Clash of Clans, Snapchat and others. They come with zero ads and locked content! Whant to know more? Visit tutuapp-app.com to download TutuApp for free on your iOS or Android smartphone. Installation instructions for TutuApp Helper are available at that page.

  • geposted von 465544 am 26.04.19 3:10pm

    Today almost every Internet user uses YT or any other video hosting to upload and watch video about cats, free movies and other content. But sometimes you want to download a video or a movie and the service doesn't allow you to do so. That's where Vidmate is coming to help you. It provides with an ability for you to download a movie from may services, including Youtube, Facebook, Vimeo and many other hosting services. To do this you simply need to open video page and click download button. Plus, the application is completely free of charge and has user-friendly UI with your Android device! Download Vidmate APK from this website now and start downloading very entertaining movies to share them with your friends or family!

neuen Kommentar verfassen